Hotel Elba e Residence dei Fiori

Wie Sie uns erreichen

Fähren

Vom Festland erreichen Sie Elba während der Sommersaison ganz einfach mit verschiedenen Fähren, die Piombino und die Insel täglich jede Stunde verbinden.

Die Hauptverbindung Piombino – Portoferraio wird von vier Schifffahrtsgesellschaften bedient: Moby – Toremar – Blu Navy –Corsica Ferries, die verschiedene Zeiten von 5.00 Uhr früh bis circa 22.30 Uhr abends anbieten.

logo-blunavyWir haben eine Konvention mit der Gesellschaft Blu Navy, mit welcher Sie Hin- und Rückfahrttickets zu Spezialpreisen erwerben können. Der Preisnachlass im Vergleich zu den Online-Preisen beträgt 20 bis 50%. Bei der Buchung senden wir Ihnen einen Buchungskode, mit welchem Sie ihre Buchung zu den von Ihnen bevorzugten Zeiten ausführen können.

Unabhängig von der Schifffahrtsgesellschaft empfehlen wir Ihnen, die Buchung, vor allem an Wochenenden und an Feiertagen, so früh wie möglich auszuführen.

Wer hingegen ohne Fahrzeug reist, kann eine Schnellverbindung in nur 35 bis 40 Minuten Fahrt mit Ankunft in Portoferraio nutzen.

Sobald Sie auf der Insel sind…

Sobald Sie auf der Insel sind, verlassen Sie den Hafen von Portoferraio und folgen der Beschilderung “TUTTE LE DIREZIONI”. Folgen Sie der vierspurigen Strasse, die Portoferraio hinter sich lässt, und fahren Sie weiter in Richtung PROCCHIO –MARINA DI CAMPO.
Sobald Sie in Procchio sind, biegen Sie links ab und folgen der Beschilderung nach MARINA DI CAMPO.

Lassen Sie den Flughafen in der Ortschaft Pila hinter sich und folgen der Beschilderung Richtung Marina di Campo, indem Sie links abbiegen, dann fahren Sie geradeaus, lassen einen Kreisverkehr hinter sich, dann befinden Sie sich auf einer von Bäumen umgebenen Strasse am Eingang des Dorfes. Circa 350 Meter nach der Tankstelle Agip finden Sie rechterhand unsere Reception. Halten Sie am Rand der Strasse an, wir zeigen Ihnen gerne, wo Sie ihr Gepäck am besten ausladen können, um dann Ihr Fahrzeug auf unserem für Sie reservierten Parkplatz abzustellen.

Wie erreichen Sie die Insel im Auto…

VON NORDEN AUS
Von Mailand aus die Autobahn A1 (Autostrada del Sole) nehmen, in Parma Ovest nehmen Sie die A15 (Autobahn des Cisa) bis zur Autobahn A12 Genua-Livorno, Ausfahrt Rosignano, dann weiter auf der Staatsstrasse S.S. Aurelia (Richtung Rom) bis Venturina-Isola d’Elba, dann folgen Sie der Beschilderung (PORTO –Isola d’Elba) bis nach Piombino Marittima.

VON NORDWESTEN
In Bologna nehmen Sie die Autobahn A1 in Richtung Florenz, in Florenz folgen Sie der Beschilderung Pisa-Livorno. Nach Livorno nehmen Sie die Ausfahrt Rosignano, dann fahren Sie weiter auf der Staatsstrasse S.S. Aurelia in Richtung Rom-Grosseto bis nach Venturina-Isola d’ Elba, dann folgen Sie der Beschilderung (PORTO – imbarchi Isola d’Elba) bis zum Hafen in Piombino Marittima.

VON SÜDEN
Autobahn A12 Rom-Grosseto: Staatsstrasse S.S.1 Aurelia Ausfahrt Venturina-Insel Elba, dann der Beschilderung folgen (PORTO – imbarchi Isola d’Elba) bis zum Hafen in Piombino Marittima.

Wie erreichen Sie die Insel mit dem Zug

De Bahnhof, um dann die Fähre nach Elba zu nehmen, ist der Bahnhof von Piombino Marittima. Dieser Bahnhof befindet sich im Hafen selber wenige Meter von den Kais entfernt, von welchen die Fähren der verschiedenen Schifffahrtsgesellschaften abfahren.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.ferroviedellostato.it

Bei Ihrer Ankunft in Elba am Hafen von Portoferraio ist ein Taxistand vorhanden (Telefon 0565-915112) oder Ihnen stehen die öffentlichen Verkehrsmittel CTT – Compagnia Toscana Trasporti (Tel. 0565.914392) zur Verfügung, mit welchen Sie jeden Teil der Insel erreichen können.

Wie erreichen Sie die Insel im Flugzeug

Auf der Insel gibt es einen kleinen Flughafen in der Nähe von Marina di Campo mit zwei Fluggesellschaften, der Gesellschaft SILVER AIR mit Verbindungen nach Pisa, Florenz, Mailand Linate und Lugano.
Oder die Fluggesellschaft SKYWORK die von Bern und Zürich und aus fliegt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte direkt die Website des Flughafens www.elbaisland-airport.it.

Book now