Hotel Elba e Residence dei Fiori

Marina di Campo

Marina di Campo war früher eine große Sandbucht mit einem kleinen Hafen, der für das Verschiffen von Granitblöcken und Weinbottichen benutzt wurde, die dann auf dem Festland vermarktet wurden.

Heute ist es das Hauptzentrum der Gemeinde Campo nell’Elba und sein Strand, der längste der Insel, ganz aus feinem und goldenem Sand mit einem Meer, das langsam tiefer wird, ist einer der meistbesuchten in der Sommersaison.

Von oben aus gesehen oder von einem der zwei Kaps aus, die den Strand einrahmen, scheint der Strand von einem wilden mediterranen Grün vollständig umgeben zu sein mit jahrhundertealten Pinien, welche Schatten an heissen Nachmittagen spenden.

Hinter dem Pinienwald hat sich im Laufe der Zeit eine Wohngegend mit Hotels und Apartmenthäusern entwickelt, eine Zone, die ideal ist, um den Urlaub in vollkommener Entspannung zu verbringen, während Sie das Zentrum über einen Fuß- und Fahrradweg entlang des Meeres bequem erreichen können.

Das Stadtzentrum liegt im westlichen Teil des Golfs und hat viele Cafés und Restaurants, die die typische lokale Küche anbietet, zahlreiche Läden, elegante Boutiquen, Handwerksgeschäfte, während auch viele magische Sommerabendevents und Vergnügungsmöglichkeiten für Groß und Klein angeboten werden.

Book now